zum Inhalt springen

Promotion

Bei Interesse an einer Promotionsbetreuung bitte ich die folgenden Hinweise zu beachten.

Eine Betreuung setzt grundsätzlich voraus, dass im Staatsteil der Ersten Juristischen Prüfung mindestens ein vollbefriedigend erzielt wurde. Anfragen von Bewerbern, die diese Voraussetzung nicht erfüllen, sind regelmäßg ohne Erfolg.

Eine Betreuung erfolgt nur innerhalb meiner Forschungsgebiete. Die Anfrage sollte erkennen lassen, warum Sie gerade bei mir bzw. in meinem Bereich promovieren wollen.

Anfragen können per Post oder per Mail eingereicht werden. Die Zeugnisse sind beizufügen. Auch Überlegungen zum Thema können schon mitgeteilt werden.

E-Mail-Anfragen, die erkennbar den Charakter einer "Sammelanfrage" haben oder die äußere Form nicht einhalten, werden nicht beantwortet.

Bewerbungen per Post richten Sie bitte an:

Professor Dr. Christoph Thole

Institut für Verfahrensrecht und Insolvenzrecht

50923 Köln

Per Mail: christoph.thole(at)uni-koeln.de